Felix Fröhlich

Jg. 1992

Lebt in Mainz, mag Kaffee, Musik, und Quatsch. Durch sein Praktikum bei uns gelandet und seitdem als Trainer für uns unterwegs. Liebt Klettern, Bouldern und die Natur und freut sich über jede Gelegenheit, rauszukommen. Vor allem, wenn er dabei Leute mitnehmen kann! Da war der Schritt zum Erlebnispädagogen nur folgerichtig…

Im Odenwald aufgewachsen ist Felix seit beginn seines Studiums (Sozialpädagogik und allgemeine Erziehungswissenschaft) in und um Mainz unterwegs und arbeitet sowohl in der dortigen Filiale als auch in Freiburg als Trainer für uns. Ausgebildeter Erlebnispädagoge (Fortbildung bei N.E.W.) und C-Trainer Sportklettern Breitensport (DAV).

 

Mag gerne

  • Pläne über den Haufen werfen
  • Feuer machen/haben/angucken/spucken
  • Kaffeepausen
  • bei Regen draußensein
  • mit dem zurechtkommen, was man hat

 

Mag gar nicht gerne

  • Menschen mit „jaja, weiß ich schon“-Haltung
  • graues Wetter
  • Stau, Stillstand
  • Ketchup
  • Ballsportarten

 

Könnte gerne

  • früh aufstehen
  • jonglieren
  • Tanzen
  • Kunst verstehen

zurück...