Unser Team...

Team N.E.W. 2015

...besteht aus über 60 immer motivierten TrainerInnen unterschiedlichster (pädagogischer) Herkunft, mit diversen Zusatzqualifikationen und Kompetenzen. Was wir gemeinsam haben? Wir lieben was wir tun: Mit und für Menschen aller Altersklassen, Lernwelten zu gestalten! Im Hauptquartier für Sie erreichbar sind Stephan Straub, Leif Cornelissen (Geschäftsführung, Kundenbetreuung), Marianne Merz (Organisation, Kundenfragen, Marketing) und Bernd Schuler (Ferienfreizeiten)

Erlebnispädagoge, Erwachsenenbildner

Stephan Straub

Jg. 1966

Vater von zwei Mädels, Pädagoge, Mitbegründer und Geschäftsführer von N.E.W. e.V. und der N.E.W.-Institut GmbH. Trainer C Sportklettern (DAV), Yogalehrer, Erlebnispädagoge, Visionssucheleiter, Coach, Feuerlauftrainer.
Schwerpunkte: Ausbildung Erlebnispädagogik, Klettern, Coaching & Supervision, Seminare und Projekte zur Persönlichkeitsentwicklung, Vision Quest.
Mehr...

Dipl.Päd, Erlebnispädagoge, FÜ Sportklettern, AIDA & SSI Freediving Instructor

Leif Cornelissen, Dipl.Päd.

Jg. 1974
Hat ein Lehramtstudium, Sportstudium und ein Studium der Diplompädagogik hinter sich, ist leidenschaftlicher Erlebnispädagoge und Vater von zwei Kindern, FÜ Sportklettern a.D. (DAV), PADI Divemaster, SSI & AIDA Freediving Instructor, Läufer und Radler.
Schwerpunkte: Ausbildung Erlebnispädagogik, Aggressionsarbeit, Studienfahrten & Klassenfahrten, Abseilen, Tauchreisen und Luftanhalten!
Mehr...

Kauffrau, Erlebnispädagogin, Wanderleiterin (DAV)

Marianne Merz

Jg. 1969

Als Teilnehmerin der Erlebnispädagogik-Fobi-Gruppe 2009 gleich hängen geblieben. Verstärkt unser Büroteam seit Januar 2010. Industriekauffrau, Ur-Schwarzwälderin, Wander-, Natur- und Hundenärrin. Lebt mit ihrem Mann auf einem idyllischen "Bergle" im Schwarzwald und wagt sich nur für N.E.W. in die Freiburger-City! 
Mehr...

Erlebnispädagoge und Kanulehrer

Bernd Schuler

Jg. 1970
Dipl. Sozialpädagoge (FH), Umwelt- und Erlebnispädagoge. Staatl. gepr. Fachübungsleiter beim Deutschen Kanu Verband, Ausbildung zum Werkzeugmechaniker und Medienberater. Seit 2004 bei N.E.W. Leitet seit 2009 den Bereich "Freizeiten & Camps". Experte für Projekte mit Jugendlichen, alte VW-Busse und alles was mit fließendem und gefrorenem Wasser zu tun hat. Schneefan und als Paddler im Kajak oder Kanu ein klassischer Überzeugungstäter. Mehr...

Sozialpädagoge und Erlebnispädagoge

Jean-Philippe Becker

Jg. 1984
Dipl. Sozialpädagoge mit Zusatz Qualifikation in Theologie sowie Übungsleiter im Breiten- und Freizeitsport. Fortbildung Erlebnispädagogik bei N.E.W. Ursprünglich gelernter Fertigungsmechaniker. Seit über 15 Jahren begeisterter Pfadfinder und Handball Abwehr Stratege.
Seit 2011 verantwortlich für die N.E.W.-Institut Geschäftsstelle in  Mainz.
Mehr...

Diplompädagoge und Erlebnispädagoge

Wolfgang Neukirchinger

Jg. 1976
Hat das Licht der Welt im bayrischen Wald erblickt und ist somit zwangsweise mit dem „RausvordieTür“-Gen aufgewachsen. Nach abgeschlossener Schreinerlehre mit Zwischenstopp in Wien zum Studium der Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Gruppenpädagogik nach Freiburg verschlagen. Organisationstalent, umtriebiger Musiknarr und Bücherwurm.
Mehr...

Universalinteressierte, wache Diplomsozialarbeiterin mit Meerblick!

Julia(ne) Klinge

Jg. 1978
Naturverliebte und vielgereiste „Überall-Dabei-Sein-Wollerin“ mit Sozialarbeits-Diplom und Ausbildung zur systemischen Beraterin und Supervisorin. Ehemalige Schulsozialarbeiterin im Raum Freiburg an einer Schule für Jugendliche, die mit dem klassischen Schulmodell nichts anfangen konnten oder wollten oder umgekehrt. Mit Wohnsitz in Hessen bundesweit unterwegs als Bildungsreferentin für Freiwilligendienste und auch in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Behindertenhilfe, Teambuilding und  Supervision tätig.
Mehr...

Erlebnispädagoge, Behindertenpfleger

Bastian Scheu

Jg. 1983
Bewegungsbegeisterter Sportwissenschaftler und Behindertenpfleger der schon seit einigen Jahren in der Kinder- und Jugendbetreuung tätig ist.
Naturverliebt und deshalb meist draußen zu finden, egal ob in der Luft, auf Schnee, Wasser oder im Fels.
Ausgebilderter Hochseilgartentrainer (ERCA), ÜL Bouldern, Ski- und Snowboardleiter und diverse andere Zertifikate...
Mehr...

Soziologe und Erlebnispädagoge

Thomas Elgner

Jg.1981

Studium der Soziologie und Ethnologie, Erlebnispädagoge
Schwerpunkte: Zirkus und Kampfkunst, Klettern, Gewaltprävention und Capoeira

Mehr...

Erlebnispädagogin & Kulturpädagogin

Jasminka Wrobel

Jg. 1985
Unser spontanstes Teammitglied aller Zeiten...:Die Bewerbung kam direkt aus der Türkei, und von dort ist sie dann direkt zu uns :-) Über ein längeres Praktikum und die Fortbildung Erlebnispädagogik bei N.E.W. gelandet und sich dort nicht mehr vertreiben lassen... Mittlerweile im Team etabliert und immer die, die am längsten am Feuer aushält!
Mehr...

 

 

Erlebnispädagogiker!

Christian Strasser

Jg.1988

In Memmingen im Allgäu und mit den Bergen aufgewachsen verschlug ihn sein Studium der Sozialen Arbeit nach Nürnberg. Pendelt zwischen den theoretischen Welten (Studium) und der Erlebnispädagogik bei N.E.W. hin und her. Verbringt  seine Zeit auch gerne mal im Zelt mit dem er durch Neuseeland und Europa gereist ist. Dabei darf jedoch sein Fahrrad nicht fehlen das über die Jahre hinweg ständiger Begleiter auf seinen Reisen geworden ist.

Mehr...

Dipl.Päd und Musiker

Martin Tiedge

Jg. 1982
...hat auf der Flucht aus der Enge pädagogischer Einrichtungen die Erlebnispädagogik für sich entdeckt. Er ist Diplompädagoge mit Schwerpunkt Sonderpädagogik, Erlebnispädagoge und arbeitet am liebsten zwischen Bäumen und unter freiem Himmel. Gehört zu der Sorte Mensch, die immer in Bewegung bleibt, Abwechslung genießt und gerne Unterwegs ist, ob privat auf Reisen, bei der Arbeit oder als Musiker. Dazu leidenschaftlicher Koch und Esser, am liebsten selbst gefangene Pilze, Beeren und Wildkräuter...
Mehr...

Fitnesstrainerin und Erlebnispädagogin

Inga Noob

Jg. 1979
Unsere erste waschechte Ostfriesin!
Diplomierte Mentaltrainerin,Fitness- und Snowboardlehrerin, tummelt sich seit 4 Jahren in der internationalen Erlebnispädagogik und wurde JETZT von uns entdeckt :-)
Tanzt, singt, fotografiert, boarded, kann Eishockey und Capoeira und ist als Fitnesstrainerin energetisch gut für unzählige Klassenfahrten ("das ist keine Arbeit, das ist Spaß!!!) gewappnet.
Mehr...

Erlebnispädagoge und Weltenbummler

Dominik Schiffmann

Jg. 1985

Hat viel zu viel mit uns gemeinsam als dass wir ihn nicht sofort in unseren Trainerinnenpool hätten aufnehmen müssen...
Hat Sport studiert und kann nicht ohne... Bewegungs- und Reiseverrückter mit Talent zur Arbeit mit ebensolchen Menschen...
Mehr...

Erlebnispädagogin und Sportwissenschaftlerin

Vera Fehrenbach

Jg. 1976
Gebürtige Freiburgerin. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft auf der Jagd nach elementaren Erfahrungen und am liebsten in den Dschungeln der Welt unterwegs-- im strukturierten Leben abgeschl. Studium der Sportwissenschaft und Soziologie, seit 2005 freiberufliche Erlebnispädagogin, Hochseilgartentrainerin und Übungsleiterin für Klettern (DAV). Rüdiger Nehberg-Fan.
Mehr...

Erlebnispädagogische Campexpertin

Peny Kalogeropoulou

Jg. 1987
Geboren und aufgewachsen in Athen, Deutsch auf Lehramt studiert, viel durch das Land gereist (um zu klettern!),  als Schwimmtrainerin vielen Kindern den Spaß am Wasser näher gebracht. 2012 bei N.E.W. gelandet und seitdem sehr glücklich!! Macht grade den Master „Abenteuer- und Erlebnispädagogik“ in Marburg, hat in den letzten Jahren den Trainer C für Sportklettern (DAV), eine ERCA- Zertifizierung für mobile Niedrigseilbaute und einen Kanuschein für ruhige Gewässer erworben.
Mehr...

Erzieher und Erlebnispädagoge

David Krapp

Jg. 1984

Ist Erzieher und in Süd-Hessen aufgewachsen. Seitdem immer Unterwegs: Ein Bein Im Ruhrpott ein anderes am Bodensee. Arbeitet im Bereich der Jugendhilfe und der außerschulischen Jugendbildung.

Mehr...

 

 

 

Oudoormützenstrickerin

Louisa Krause

Jg. 1990

Studiert in den letzten Zügen Soziale Arbeit in Essen.
Trainerin C Sportklettern, Pro-Guide Raften & Kajak, Sicherheitsausbildung Wildwasser ...
Gerne und immer unterwegs zum Klettern, Wandern, Kajakfahren, Mountainbiken, Draußen sein… ! Hund Paul darf dabei nicht fehlen :)
Mehr...

Sozial- und Erlebnispädagogin

Florine Harnack
Jg. 1992

Abenteuer- und Sportbegeisterte Sozialpädagogin. Hat schon in ihrem Bachelorstudium zu N.E.W. gefunden und ist seitdem dort geblieben. Wenn sie mal nicht in Projekten mit Kindern- und Jugendlichen oder ehrenamtlich eingebunden ist, macht sie nebenbei noch ihren Master der Sozialen Arbeit. Meistens findet man sie von A nach B durch die Gegend rennend.
Mehr...

Soz. Päd. und Erlebnispädagoge

Christian Stecklum

Jg 1984

Über die FoBi bei uns gelandet, haben ihn danach einfach nicht mehr gehen lassen!
Bewegungs- und reisebegeisterter Spaßvogel, der einfach immer die Ruhe weg hat!

Mehr...

Kindheitswissenschaftlerin, Erlebnis- und Abenteuerpädagogin

Christin Deye

Jg. 1985

Kindheitswissenschaftlerin und Abenteuer- und Erlebnispädagogin, durch das Studium in die Outdoor-Sportarten hineingepurzelt und inzwischen begeisterte Paddlerin (DKV Linzenz C - Trainerin), Wandersfrau und Klettergängerin. Begeisterte Ultimate-Frisbee-Liebhaberin. Am liebsten lässt sie sich aber bei ihren Touren durch die Natur so richtig schön durchpusten, nassregnen, sonnenbräunen um dann am Lagerfeuer oder zu Hause auf der Couch zu entspannen.
Mehr...

Weltenbürger und Geschichtenerzähler

Janis Tomilin

Jg. 1984

Nachdem ich in Lettland und in den Georgischen Bergen das Gehen, Sprechen und Tanzen erlernt habe, ging meine Reise weiter nach Deutschland. Während meines Studiums zum Bauingenieur habe ich hier das Wasser Element erforscht und in der Freizeit pädagogische Erfahrungen als Kletterlehrer gesammelt.
Mehr...

Sozialpädagogin und Draußenseinmüssende

Christiane Hechler

Jg.1980
Studium der Sozialpädagogik an der EFH Darmstadt. Danach mehrere Jahre in einer Drogenberatungsstelle mit den Schwerpunkten Streetwork und Suchtprävention. Weiterbildung in Gestaltberatung und Qualifikation in Erlebnispädagogik am Schweriner See. Zuletzt acht Monate für Educo Africa in Kapstadt gearbeitet und Selbsterfahrungskurse in der Wildnis durchgeführt.

Mehr...

 

Sozialarbeiter und Erlebnispädagoge

Patrick Pirr

Jg 1981
Unser Mainzelmännchen& Vater einer Tochter.
Fachabi, Zivi bei einem Naturschutzverein, Ausbildung zum Landschaftsgärtner, Studium der Sozialen Arbeit
Schon in der Jugend geklettert,  Schulzeltlager organisiert, Skateboard gefahren, viel draußen gewesen
Während des Studiums an der Fh Ffm durch ein Seminar auf EP gestoßen, nach dem Anerkennungsjahr (bei N.E.W.) nun vollamtlicher Trainer...
Mehr...

Pädagogin, Ethnologin und Erlebnispädagogin

Karine Reindlmeier

Jahrgang 1973

Hat Pädagogik und Europäische Ethnologie studiert und ist freiberuflich in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung unterwegs. Macht internationale Projekte im Bereich Soziale Arbeit mit den Schwerpunkten Diversität & Diskriminierung, Perspektivenwerkstätten für Studierende. Ausbildung zur Erlebnispädagogin bei N.E.W., Hochseilgartentrainerin (ERCA), Trainerin für kreative Konfliktbearbeitung. Hat lange in Berlin gelebt und ist auf der Suche nach mehr Süden und Bergen nach Freiburg gezogen... Mehr...

Erlebnispädagogische Kulturpädagogin

Irina Trippel

Jg. 1985
Geboren im tiefsten Kirgistan und mit einem Koffer in der Hand das hübsche Bayern entdeckt. Danach noch Süd-Ost Afrika.
Inspiriert durch die Liebe zu den vielschichtigen Dimensionen der Kulturen sich auf den Weg gen Mönchengladbach gemacht um dort Kulturpädagogik zu studieren. Von einem Strassenkinderzirkusprojekt in St.Petersburg direkt als Praktikantin zu N.E.W. nach Freiburg gekommen um sich auch in diese Region zu verlieben.
Mehr...

Naturpädagoge, Naturführer, Phytopraktiker

Sascha Kärcher

Jg. 1979

Ursprünglich Naturwissenschaftler, dann Käser auf einer Alp, Ausbildung zum Naturpädagogen, Naturführer und Phytopraktiker, außerdem pädagogischer Gärtner und  Teamtrainer.

Mehr...

Erlebnispädagoge und Heilerziehungspfleger

Thomas Domonell

Jg 1985

Domo, unser kölsche Jung, kam 2013 nach Freiburg um dort seine Ausbildung zum Erlebnispädagogen zu machen.Neben der Arbeit als Heilerziehungspfleger fühlt er sich in der Erlebnispädagogik pudelwohl. Er liebt die Natur und die Arbeit mit Menschen. Klettert gerne in der Halle, am Fels oder im Klettersteig...
Mehr...

Erlebnispädagogin

Hanna Weisenstein
Jg. 1993

In Südhessen aufgewachsen, studiert sie zur Zeit Sport, Gesundheit und Freizeitbildung in Karlsruhe.
Was ich mag: Natur, Unterwegs-sein, Sternenhimmel, Musik, Sport, Freunde treffen, Bücher, Studentenfutter und Hängematten
Was ich nicht mag: Dauerregen, Unpünktlichkeit und krank zu sein

Erlebnispädagoge & Student der Sozialen Arbeit

Alexander Ditz

Jg. 1988
Student der Sozialen Arbeit und Erlebnispädagoge
Im schönen Hohenloher Land aufgewachsen absolvierte er ein BWL-Studium in Neu-Ulm. In seiner Freizeit ist er am liebsten in der Welt unterwegs und läuft auch mal von München nach Venedig. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen, Erfahrungen, interessanten Menschen und sich selbst, ist er auf N.E.W. gestoßen und wurde nach einem Langzeit-Praktikums bei N.E.W. und der Ausbildung zum Erlebnispädagogen von uns sofort für den Trainerpool annektiert. Derzeit studiert er nebenbei noch Soziale Arbeit in Österreich!
Mehr...

Sozial- und Erlebnispädagogin

Sonja Habermann

Jg. 1989

Hat es aus dem schönen Mittelrheintal über Mainz nach Freiburg gezogen. Als studierte Sozialpädagogin ist sie nun über ein sehr erlebnisreiches Praktikum bei N.E.W. gelandet und geblieben. Neben dem Masterstudium im Bereich der Bildungswissenschaft erfolgreiche und begeisterte Fortbildungsteilnehmerin. In ihrer Freizeit gerne außer Lande und mit N.E.W. jetzt mehr auf Schwarzwaldhütten als zu Hause.

Mehr...

Sozial- und Erlebnispädagoge sowie passionierter Kletterer

Martin Hazendonk

Jg. 1988

Hat nach seinem Studium der sozialen Arbeit die Niederlande verlassen, um die Berge öfter umarmen zu können und seine Liebeffür die Arbeit mit Menschen und Naturelementen zu verbinden. Als Erlebnispädagogik-Fortbildungs-Teilnehmer 2015 gleich bei N.E.W. hängen geblieben ...

Mehr

Erzieher und Erlebnispädagoge

Lukas Kuscheck

Jg. 1985
Nach einem drei jährigen Tapeten wechsel am Bodensee wieder zurück in die Heimat, dort in den Erzieherberuf rein gestolpert und nach einer Studienfahrt mit NEW beschlossen dort zu bleiben um mein Anerkennungsjahr und die Fortbildung zu machen. Heute Hauptberuflich in der Jugendpsychatrie als Erzieher tätig und wenn möglich im Urlaub für NEW unterwegs (leider viel zu wenig)
Mehr...

Bachelor Padagogik und Erlebnispädagoge

Philipp Walter
Jg. 1987
Ist im Saarland aufgewachsen und hat in Bayern Pädagogik und Philosophie studiert. Spielt leidenschaftlich gern Gitarre und ist an jeglichen Outdooraktivitäten interessiert. Liebt es zu schwimmen und zu tauchen genauso wie Zeit im Wald zu verbringen.
Freut sich immer besonders neue Menschen kennen zu lernen, zu spielen und viel zu lachen.
Mehr...

Diplompädagogin, Krankenschwester und Visionssucheleiterin

Ute Maria Heilmann

Jg. 1969

Diplom Pädagogin und Krankenschwester (Psychiatrie). Als Visionssucheleiterin ausgebildet an der School of Lost Borders, USA. Initiatische Therapeutin i.A.

Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Natur- und Erlebnispädagogik und Vision Quest.

Mehr...

Sozialpädagoge, Erlebnispädagoge, Feuerlauftrainer

Ralf Bialkowsky

Jg. 1968
Vater einer Tochter. Dipl. Sozialpädagoge, Erlebnispädagoge, Feuerlaufleiter.Weiterbildungen u.a an der Sundoor Firewalking School und am Ökosys-Institut.
Schwerpunkte bei N.E.W.: Leute barfuß übers Feuer führen, Teamtraining, Persönlichkeitsbildende Klassenfahrten, Vision Quest und innovative Jugendprojekte.
Mehr...

Latte Macchiato Trinker und Kletterguide

Jörg Schröder

Jg. 1965

Agrar Ing., Guide & Gärtner, Skilehrer

Schwerpunkte: Der Mann für die Aufgaben in der Senkrechten: Klettern, Kletterreisen, Abseilen, Bouldern, Wasserfallabseilen
Mehr...

Hedwig ist Hedwig! Und Erlebnispädagogin

Hedwig Lenk

Jg. 1958

Aufgewachsen zwischen Wald und Reben. Schule, Studium, Ausland. Deutsch unterrichtet, übersetzt und zwischen drin immer mal wieder Kinder- und Jugendfreizeiten geleitet. Häusle gebaut, dreimal noch das ABC gelernt, (jedes Mal ein anderes... :)  Auf Bäume geklettert... Und schließlich nochmal ganz eigene Wege gesucht. – Gefunden! Das Leben: Manchmal nicht ganz einfach. – Zum Staunen, zum Wundern! – und so, so schön!
Mehr...

 

Erlebnispädagoge und Schwertkämpfer

Thomas Hönle

Jg.1979

Erlebnispädagoge, Jugend- und Heimerzieher, begeisterter Wanderer, Kletterer und draussen Schläfer. Gebürtiger Schwabe - was sofort zu hören ist, verheiratet, Hunde- und Katzenbesitzer.

Mehr...

 

 

B.A. Soziale Arbeiterin, Verrückte Alltagsjongleurin, Verbinderin, Erlebnis- und Wildnispädagogin

Sarah Neuberger
Jg 1985

Aufgewachsen in Hahnstätten, Wildnis-, Natur- und Erlebnispädagogin, Bachelor der Sozialen Arbeit, verliebte 4fache Tante und Mama unseres 6ten waschechten N.E.W. Babies!!! Mag Gesellschaft und das Alleinsein, liebt den Wald und die Natur.
Mehr...

Erlebnispädagoge, Heilerziehungspfleger, Stud. Soziale Arbeit

Markus Eckardt
Jg.1984
Erlebnispädagoge, Heilerziehungspfleger und momentan Student der Sozialen Arbeit in Nürnberg. Gebürtig aus Thüringen, hat er lange Zeit am Bodensee verbracht und ist nun in Nürnberg zu hause. Verbringt viel Zeit mit seinem Hund im Grünen oder den Bergen, beim Musik hören oder Rad fahren, Langlauf fahren durch Stadt und Land.
Mehr...

Erlebnispädagogin, TrainerinC (DAV) und Wanderleiterin

Sarah Schröder

Jhrg. 1989

Eigentlich Biologin, aber viel zu gerne draußen unterwegs, um am PC zu arbeiten. DAV- Trainerin C Sportklettern und -Wanderleiterin, Fortbildung Erlebnispädagogik an der Uni Konstanz. Zeigt ein typisches Zugvogelverhalten mit Winterquartier im Süden und Sommerquartier im Norden. Ist immer für eine spontane Aktion zu begeistern.

Mehr...

Erziehungswissenschaftlerin und Erlebnispädagogin

Sandra Becker

Jg. 1991

Aufgewachsen an Main und Rhein und jetzt in den letzten Zügen des Master-Studiums Erziehungswissenschaft in Mainz. Viel viel unterwegs und auf Achse, am liebsten in der Natur und auf Reisen quer durch Deutschland und Europa. Nach einem erlebnisreichen Praktikum gleich bei N.E.W. geblieben und ab diese Saison für uns als Trainerin im Schwarzwald unterwegs...

Mehr...

Kletterguide bei N.E.W.

Nina Miketta
Jg. 1988
Hat ihren Bachelor in Sport, Erlebnis und Bewegung in Köln absolviert und arbeitet nun an ihrer Masterarbeit im Fach Sporttourismus.
Seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen mit Kinder und Jugendgruppen unterwegs. Leichtathletik, Klettern, Mountainbiken, Ski Alpin und Langlauf sind einige davon.
Bei NEW bisher als Klettertrainerin und Kletterfahrt Betreuerin unterwegs.

Geisteswissenschaftlerin, Weltenbummlerin und Erlebnispädagogin i. A.

Hanna Burkhardt

Jg 1990

Geisteswissenschaftliches Studium (Skandinavistik, Europäische Ethnologie, Peace- and Conflict-Studies), sowie Erlebnispädagogin in Ausbildung bei N.E.W. :)

Ansonsten noch qualifiziert als Weltenbummlerin, Tagräumerin, Entdeckerin, Anpackerin, Engergiebündel, Zuhörerin und ....

Mehr ...

Erlebnispädagoge und Outdoorsportler

Benjamin Mäder

Jg. 1992
Aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Hunsrück. Gelernter Anlagenmechaniker.  Studiert Sport-, Gesundheit-, Freizeitbildung in Karlsruhe. Begeisterter Kletterer, Skifahrer und Wildwasserpaddler. Reist gerne auch mal mit dem Mountainbike über die Alpen oder zu Fuß über die Pyrenäen. Übungsleiter C-Breiten und Freizeitsport und im Winter Skilehrer. "Nichts geht über ein ordentliches Feuer und einen Kaffee zum Frühstück"

Erlebnis-und Friedenspädagogin

Anna-Kristina Pfeifer

Jahrgang 1984

Anna hatte die Einsicht mit jungen Menschen in der Natur Abenteuer erleben und begleiten zu wollen auf einem langen Waldspaziergang im Bundesstaat New York wo sie drei Jahre in der Gewaltprävention und Friedenspädagogik mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeitete. Durch die pädagogische Arbeit mit marginalisierten Gruppen wurde ihr klar, dass bestimmte Räume in einem Stuhlkreis oder Klassenzimmer verschlossen bleiben...

Mehr...

Sozialarbeiterin, Abenteuer- und Erlebnispädagogin

Nina Purnhagen

Jg. 1989
Über die Jahre studien- und interessenbedingt von der Nordsee in die Berge verschlagen. Geboren in Jever, aufgewachsen in der Nähe von Oldenburg, in Braunschweig Soziale Arbeit studiert, weiter nach Marburg gezogen um den Master Abenteuer- und Erlebnispädagogik zu studieren und nun öfter zum arbeiten in Mainz und Freiburg. Seilgartentrainerin ERCA, Kletterbetreuerin DAV, Trainerin für erlebnispädagogisches Bogenschießen und Kanuguide für Zahmwassser. Liebt das Unterwegssein (zu Fuß, auf dem Rad oder im Kanadier), draußen schlafen, kochen am Lagerfeuer, Zeichnen und generell viel Neues ausprobieren.

Erlebnispädagoge, Maschinenbauer und Pferdemensch

Bastian Bißwanger

Jg. 1983
Schon seit 2008 wusste er, dass er "was mit Menschen" und "Richtung Persönlichkeitsentwicklung"machen möchte, bei dem er "draußen" sein kann... Dennoch hat es bis 2013 gedauert, als ihm klar wurde, dass sich seine Vorstellung mit Erlebnispädagogik zusammenfassen lässt. Wie guter Wein musste die Idee trotzdem noch ein bisschen reifen, bis er 2015 die Fobi bei N.E.W. begann.
Mehr...

Erziehungswissenschaftlerin und Erlebnispädagogin

Carla Schönhuth

Jg. 1985
Bachelor und bald Master of Arts Erziehungswissenschaft, ERCA als auch DAV Seilgartentrainerin. Temporär Aufgewachsen am Fuße der Schwäbischen Alp hat es sie nach der Schule erst mal Richtung NRW ans Theater verschlagen, dann an die Uni nach Münster und später Bielefeld. Nebenher war und ist sie immer viel mit Kinder- und Jugendgruppen oder Schulklassen unterwegs- in Frankreich, Italien, Chile und quer durch Deutschland,  immer auf der Suche nach dem besten Weg besondere Erlebnisse zu ermöglichen und selbst viel zu erleben.
Mehr...

Franziska Oprea
Hebamme, Weltenbummlerin und Alternativ-Erzieherin

Franziska Oprea
Jhg. 81
... hat sich vor 8 Jahren dazu entschlossen, eine Abenteuerreise der besonderen Art zu beginnen. Als gelernte Hebamme hat sie 2 Jahre in Irland verbracht, um anschließend alternative Lebensweisen in unterschiedlichen Projekten zu erforschen. Das führte sie nach England, Indien, über die USA nach Haiti bis Südamerika, wo sie die unterschiedlichsten Erfahrungen sammeln konnte in den Bereichen Pflanzen- und Baumkunde, Yoga, Meditation, Schwitzhütten und Medizinarbeit, Projekte mit alternativen Erziehungsmethoden für Kinder und Jugendlichen, Körperarbeit, Musik, Breakdance, Capoeira, Gewaltfreie Kommunikation uvm.

Gero Elbers
Bootsbauer, angehender Grinberg Praktiker und "Uplifter"

Gero Elbers

Jhg '84

... kommt aus Berlin und ist ursprünglich Bootsbauer. Seine ersten Erfahrungen mit der Jugendarbeit sammelte er schon als Jugendlicher als Begleiter von Freizeiten, Klassenfahrten und als Betreuer von Menschen mit Behinderungen. Später unterstützte er das „Upliftment Programme“ in Kapstadt, Südafrika, als Teil einer Clownsgruppe für Kinder in Krankenhäusern. Im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes in Portugal begleitete er einen straffälligen Jugendlichen in einer Wohngruppe und gestaltete mit ihm zusammen die Freizeit.

Jugendleiterin und Lehramtlerin

Meike Kremer


Jg. 1990
Auf der Schwäbischen Alb aufgewachsen und am liebsten aktiv unterwegs, egal ob beim Klettern, Mountainbiken oder Wandern. Nach langjähriger Jugendarbeit im Haus der Jugend in Reutlingen, auf heilpädagogischen Segelcamps am Bodensee, als Lehrerin in Kambodscha an einer Dorfschule und als Jugendleiterin beim DAV Freiburg war ihr klar, dass sie sehr gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeite, und deshalb vor der Lehramtskarriere erstmal bei N.E.W. :-)

Sozialpädagogin, Naturpädagogin und Weitreisende

Anu Neumeyer

Jg. 1975
Ist Berlinerin und hat ein paar Wurzeln in der Mongolei. Studierte Sozialpädagogin, über ein Praktikum mit Strassenkindern in Nicaragua die Liebe zum Reisen und Entdecken gefunden. Bei der Naturschule Freiburg e.V. zur Naturpädagogin weitergebildet und die Schönheiten in der Natur und viele tolle Abenteuerspiele entdeckt.


Mehr...  

Erlebnispädagoge und Sonderpädagoge (M.A.)

Johannes Imhäuser

Jg. 1985
Optimistischer Waldliebhaber mit Wurzeln im Oberbergischen, Stamm im Ruhrpott und Krone im wunderschönen Marburg.
Sonderpädagoge B.A. und angehender Abenteuer- und Erlebnispädagoge M.A.
Erfahrener Zahmwasser-Kanut, sowie Hoch- und Niedrigseilgärtner.
Ansonsten enthusiastischer Freeclimber, Mountainbiker und Unterwegs-Seier.
Seit 2007 entwickelt er seine Begeisterung für Erlebnispädagogik und Kinder, die ihn bis ins tiefste Hessen verschlagen hat und im Schwarzwald keinen Halt macht.

Erziehungswissenschaftler und Erlebnispädagoge

Malte Johansman

Jg. 1990
Ursprünglich aus Krefeld beim Pott, langsam aber stetig weiter Richtung Süden gewandert. Student der Erziehungswissenschaften an der PH in Freiburg. Liebt es draußen in der Natur zu sein. Liebt große Feuer über alles. Ausserdem passionierter MTBler, Koch und Philosoph, seit Neustem vom Klettervirus ergriffen...

Erlebnis- und Sozialpädagogin

Jana Damhorst

Jg. 1988
Geborene Kieler Sprotte die unerwarteterweise mit 17 Jahren im schleswig-holsteinischen Flachland das Klettern kennen und lieben gelernt und dadurch ein paar ErlebnispädagogenInnen kennenlernte. Nach etwas Recherche war Ihr Wunsch, den Master Abenteuer- und Erlebnispädagogik an der Philipps-Universität in Marburg abzuschließen, geboren -und im März 2015 erfolgreich vollendet, mit Zwischenstopp an der HAW Hamburg für das Soziale Arbeit/Sozialpädagogik Bachelor-Studium mit Abschluss in 2012.
Mehr...

Denis Mutlukal

JG. 1984

Ist an den Ufern des Rheines aufgewachsen und war schon als kleiner Junge im Schwarzwald unterwegs. Er liebt das Leben mit all seinen Facetten und versucht so viel wie möglich davon mitzunehmen. Macht gerne neue Erfahrungen und hat Freude daran, die Welt und deren Geheimnisse zu entdecken. Er ist am liebsten draussen unterwegs und braucht Wasser in seiner Nähe um zu überleben. Vater von einer Tochter, Heilerziehungspfleger, seit 2011 Sozialpädagoge und hat 2015 die Ausbildung zum Erlebnispädagogen gemacht. Seit der Ausbildung zum Erlebnispädagogen hat sich eine neue Tür geöffnet in der die Freude an der Natur und an den Menschen Hand in Hand gehen.

Erlebnispraktikant

Chris Wirth

Jg. 1992

In der schönen fränkischen Schweiz groß geworden, dort als Teenager mit Erlebnispädagogik in Berührung gekommen und seitdem begeistert. Neben dem Studium der Erziehungswissenschaft in Augsburg gerne auch draußen und in der Welt unterwegs. Begeistert Menschen und ihre Geschichten kennenzulernen und den eigenen Erfahrungshorizont zu erweitern.

Erlebnispädagogischer Praktikant

Heli Hofmann
Jg. 1997

Bei Konstanz aufgewachsen und wohnt jetzt bei Offenburg.
Ist im Moment noch Schüler und Jugendleiter im JDAV. Reist sehr gerne und lernt gerne neue leute kennen, neue Länder und andere Lebensstiele. Ist sehr gerne und sehr viel draußen, besonders gerne in den Bergen zum Wandern und Klettern.

Praktikantin Erlebnispädagogik

Jessi Ackermann
Jg. 1991

…wohl behütet in einem klitzekleinen Dorf in der Nähe des Bodensees aufgewachsen, kam ich vor einigen Jahren nach Freiburg fürs Lehramtsstudium. In der Endphase des Studiums angekommen, freu ich mich nach all den Bücherbergen auf Abenteuer, Herausforderung und Spaß in der Natur.
Mit N.E.W. möchte ich meinen vollen Terminkalender und die Komfortzone verlassen. In dem Praktikum sehe ich eine tolle Chance, mal abseits der Schule in Kontakt mit Kindern und Jugendlichen zu kommen. Als gesellige, energiegeladene und begeisterungsfähige Person freue ich mich auf spannende Begegnungen, gute Teamarbeit und jede Menge Erfahrungen.

Praktikum Erlebnispädagogik

Leonie Stüper
Jg. 1995

Ich komme aus dem schönen München und habe mich vor 3 Jahren dazu entschieden, eine Ausbildung als Erzieherin zu machen. In meiner Freizeit gehe ich gerne joggen, klettern, fotografieren und wandern. Ich liebe es zu Reise und dabei viele neue Leute, sowie die Kultur des Landes kennen zu lernen.  So bin ich letzten Sommer für einen Monat mit dem Rucksack durch Indonesien gereist, was für mich sehr faszinierend war. In meiner Ausbildung habe ich Erfahrungen im Bereich Erlebnispädagogik gemacht. Bei N.E.W werde ich viel neues kennen lernen und interessante Leute treffen.

Praktikum Erlebnispädagogik

Amelie Friedrich
Jg. 1990

...erfreue mich nun am täglichen Fahrrad fahren in Freiburg, an gelegentlichen Wanderungen und sowieso an der schönen, bergigen Umgebung. Meine große Reisefreude treibt mich immer wieder in die Ferne. Aber nun freue ich mich erst einmal auf ein spannendes Praktikum mit vielen neuen (Grenz-)Erfahrungen, netten Menschen, Spaß und vielem mehr...

Praktikum Erlebnispädagogik

Alisa Klein

Jg. 91

Sozial Arbeiterin mit Ausflug als biologische Landwirtin. Im letzten Jahr auf verschiedenen Höfen gearbeitet und jetzt im Landleben angekommen.
Holzhacken, Traktorfahren, Obstbäume schneiden, alles kein Problem.  Alles was nach Abenteuer riecht, riecht gut. Wir sind gespannt und freuen uns
auf die gemeinsame Zeit!

Praktikum Erlebnispädagogik

Danica Wall

Jg. 1990
Kommt nach 6-monatigem Schulpraxissemester im Französischen Jura zurück nach Deutschland. Studiert eigentlich im schönen Heidelberg Gymnasiallehramt, möchte aber schon lange über den Tellerrand der klassischen Unipädagogik hinaus Erfahrungen sammeln. Selbst sportbegeistert, am liebsten draußen in der Natur am Klettern und Bouldern im Sommer und Boarden im Winter, liebt die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und freut sich schon auf die neuen Erfahrungen und Herausforderungen im Praktikum.

Praktikum Erlebnispädagogik

Patrick Schönefeld

Jahrgang 1991
Sportbegeisterter, offener und herzlicher kleiner Weltenbummler. In Freiburg geboren und aufgewachsen, also ein waschechtes Freiburger Bobbele. Hat Gesundheitspädagogik an der PH- Freiburg studiert und orientiert sich nun neu. Hatte schon immer großes Interesse an der Erlebnispädagogik, da er sehr viel draußen ist, sich immer gerne unter Menschen begibt und offen für neue Herausforderungen ist. Durch frühere Jugendarbeit etwas Erfahrung und einen guten Draht zu jungen Menschen...

Praktikum Erlebnispädagogik

Hannah Baumstark

Jg. 1992
...hat einen BA im Fach Kultur- und Medienbildung, orientiert sich jetzt in andere pädagogische Richtungen. Sie ist seit 2010 als Teamerin und Gesamtleiterin für Kinderfreizeiten aktiv und arbeitet gerade ehrenamtlich mit unbegleiteten geflüchteten Jugendlichen. Findet die Erlebnispädagogik toll, weil sie Herausforderungen mag und gerne aktiv ist, z.B. beim Skifahren oder Wandern im Schwarzwald. Sie ist ein Bobbele und kommt jetzt liebend gern nach dem Studium für das Praktikum zurück nach Freiburg. Macht außerdem sehr gern Musik, auch mit anderen Menschen!

Erlebnispraktikantin!

Franzi Dorsch

Jg. 1994
Aufgewachsen im schönen Allgäu. Nachdem sie ein Jahr lang in Franken Geographie studiert und festgestellt hat, dass es absolut nicht das ist, was sie mache möchte sich nach Praktika im sozialen Bereich umgesehen.
War 6 Jahre lang in der Jugendarbeit tätig und weiß jetzt dass sie in dem Bereich wohl am besten aufgehoben ist. Die (Zusammen-)Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht ihr unglaublich Spaß, außerdem ist sie gerne draußen zum Wandern, Radeln oder Inlinern und spielt für ihr Leben gern Eishockey.

Erlebnispraktikant

Stefan Gobs

Jg 1990
Ursprünglich vom Bodensee, aber seit einigen Jahren in Freiburg. Hat dort gerade sein BA-Studium in English & American Studies (mit Geographie im Nebenfach) beendet und will noch einen Geomaster draufsetzen. Zwischendurch hatte er jedoch große Lust bekommen, die Erlebnispädagogik kennenzulernen, da vorher einige Semester Gymnasiallehramt nicht ganz das richtige für ihn waren, die Pädagogik an sich für ihn aber ein super spannendes Gebiet ist!
In der Freizeit meistens auf dem Rad zu finden, vorwiegend im Wald auf dem MTB, ab und zu auch auf der Straße mit dem Rennrad. Aber auch für andere Sportarten immer zu haben, ob Bouldern, Slackline oder Frisbee - was Spass macht und draußen ist wird gemacht!

Erlebnispraktikantin

Madlen Wezel

Jahrgang 1992
...studiert Religionspädagogik und Soziale Arbeit in Ludwigsburg. Aufgewachsen am Rande des Schönbuch Waldes, also eine Einheimische aus dem "Schwobaländle". "Witzig, kreativ und nur verrückte Ideen in ihrem Kopf" würden ihre Freunde über sie sagen. Diese Eigenschaften hat sie am meisten in ihrer 8-jähringen Jungschararbeit entfalten können und begeistert sich immer noch für diesen Bereich, wie z.B. Zeltlager für Kinder organisieren. Außerdem liebt sie Erlebnisse in der Natur, wie Frisbee spielen mit Freunden, wandern gehen oder spontan im Freien übernachten.

Praktikum Erlebnispädagogik

Sheala Massie
Jg. 1994
Geboren Im Ruhrpott aber schon früh ausgerissen in die Freiheit der Natur und weiten Welt. Zunächst auf ein ländliches Internat wo sich der Drang nach gemeinsamen Erleben und Abenteuer gestärkt hat und nach dem Abi in ferne Kulturen wie Australien, Neuseeland, Asien und Süd-Amerika. Nach der Weltreise habe ich begonnen Biologie und Geographie zu studieren und merkte schnell, dass mir vor allem der enge Kontakt zu Mensch, Natur und Abenteuer fehlt. Erlebnispädagogik kombiniert meine Liebe zur Natur und Bewegung, sowie meine Faszination für Menschen, das Unbekannte und stetiger Weiterentwicklung.

Praktikant Erlebnispädagogik

Hubert Fassbender
Jg. 88
Geboren bin ich im Schwarzwald, nach dem Abi ging es nach Freiburg um in einem Kindergarten ein "FSJ" zu machen. Anschließend habe ich "Umweltnaturwissenschaften" studiert. Während dem Studium bin ich zwei Monate im Dschungel von Costa Rica gewesen und habe ein Praktikum auf einer Schmetterlingsfarm gemacht. Weil der Dschungel nicht ausgereicht hat, habe ich zwei Wochen Großstadt-Dschungel in New York drangehängt. Da Musik machen auch ein wichtiger Teil ist, ging es kurz nach Dresden und dann nach Leipzig, um sich dem Musizieren zu widmen. Nun steht wieder Freiburg auf dem Plan, um zusammen mit jungen Menschen Erlebnisse in der Natur zu teilen.