Bayerischer Wald

Bachwandern im Bayerischen Wald
Bachwandern im Bayerischen Wald
Klassenfahrt Bayerischer Wald
Gemütliches Lagefeuer
Natur pur bei Klassenfahrten mit N.E.W.
Outdoor, Erlebnispädagogik



Der Bayerischer Wald mit seinen wild-ursprünglichen Wäldern, vielen kleinen Bächen und idyllischen Tälern übt auf seine Art und Weise einen besonderen Reiz aus. Auch deshalb fühlen wir uns im beschaulichen Klinglbachtal mit unseren Klassenfahrten recht gut aufgehoben.

Mit dem Pröller (1048m) in unmittelbarer Umgebung, bietet es sich an, sich einen kleinen Überblick über das nahe Straubing gelegene Tal zu verschaffen.

Die große Spielwiese ums Haus gibt uns alle Möglichkeiten für Kooperationsaufgaben jeglichen Schwierigkeitsgrades, zum Bogenschießen oder sogar für den Bau einer Erdsauna.  Insbesondere für jüngere SchülerInnen ist dies eine ideale Umgebung, um sich beim Kicken auszutoben, in der Sonne liegend zur Ruhe kommen zu können oder sich im angrenzenden Wald eine kleine Hüttensiedlung zu bauen.

Für ein besonderes Highlight sorgt der Bach direkt vor der Haustür:) Er lädt nicht nur zur Bacherkundung oder zum Staudammbau ein, sondern sorgt v.a. im Sommer für eine kleine Abkühlung zwischendurch.