Erlebniscamp am Doubs

Doubs
Wildwasserschwimmen
Kajakstunt
Abendprogramm
Abseilen
Mit Freunden unterwegs!

!!! Es sind noch 2 Plätze frei !!!

Unser Erlebniscamp nach dem Motto: Natur und Wasser pur. Und nebenher bleibt noch viel Zeit für sich selbst und die anderen, für Spiele und Abenteuer im und abseits des Wassers, wie z. B. eine Höhlenerkundung, Klettern, Nachtaktionen, ein Tag zu Fuß, eine Gipfelübernachtung auf einer Berghütte mit dem spektakulärsten WC der Welt, oder was uns auch immer gerade in den Sinn kommt ...

Das Erlebniscamp führen wir schon seit Jahren am Fluss Doubs in der Nähe des Ortes Gomouis im Schweizer Jura durch. Der Standort hat sich einfach aufgrund seiner sehr schönen Lage und den vielfältigen Erlebnismöglichkeiten bewährt. Die gesamte Region kann als einzigartiger und ursprünglicher Naturraum - der vielfältige  Naturerfahrungsmöglichkeiten bietet - betrachtet  werden. Der Fluss Doubs fließt in diesem Bereich einsam durch eine tiefe, von hohen Felswänden begrenzte und noch völlig unverbaute Schlucht und bietet uns in Hinblick auf wassersportliche Aktivitäten vielfältige Möglichkeiten wie: z.B. Kanu- und Kajakfahren, Wildwasserschwimmen oder einfach nur baden gehen. Die nahe gelegenen Kletterfelsen und Höhlen laden uns ebenso zum Erkunden der Umgebung ein. Wenn eins bei unserem Erlebniscamp garantiert ist, dann, dass es uns mit Sicherheit nie langweilig werden wird!

Der Naturraum, in dem wir uns sechs Tage bewegen, ist zu einem großen Teil sehr ursprünglich. Es gibt viel Neues zu sehen, zu riechen, zu spüren, zu entdecken und wahrzunehmen.  Die Auseinandersetzung mit der umgebenden Natur wird für uns eine große Herausforderung sein, die wir aus dem täglichen Leben und dem vertrauten Umfeld nicht gewohnt sind.

Was für uns alles möglich ist…

  • Paddeltouren auf dem Doubs
  • Wildwasserschwimmen
  • Klettern oder Abseilen
  • Bogenschießen
  • Höhlenerkundung
  • Trekkingtouren mit Berghüttenübernachtung
  • Survival, Orientierung mit Karte und Kompass
  • Erlebnispädagogische Aktionen
  • Kennen lernen und Erleben des Naturraums Schweizer Jura


Wann:

27. August bis 01. September 2017 / 6 Tage

Wo:

Goumois im Schweizer Jura, ca. 80km südwestlich von Basel

Wer:

Kinder und Jugendliche ab 11 Jahre

Kosten:

325, -

Leitung:

Louisa Krause

 

 

Leistungen:
  • Betreuung während der Tour durch erfahrene Kanu- und Kletter-Trainerinnen und Umwelt- und ErlebnispädagogInnen der N.E.W. Institut e.V., Freiburg
  • Anreise ab Freiburg nach Goumois mit Kleinbussen
  • Paddelausrüstung (Kanu, Paddel, Schwimmweste, Helme, Neoprenanzüge, Zubehör)
  • Kletterausrüstung (Klettergurt, Helme, Seile, Kletterschuhe, Zubehör)
  • Material für weitere erlebnispädagogische Spiele und Aktionen
  • Camping-Küche mit Vollverpflegung
  • Vorortshuttle
  • Übernachtungsgebühren

Zum Anmeldeformular

 

Bemerkungen für die Eltern:

Vorweg: Klettern und Paddeln bei N.E.W. wird stets von professioneller Hand vermittelt und angeleitet! Bei uns kommen nur Kletter- und Paddelguides mit fachlicher Qualifikation nach DAV-Standard bzw. DKV-Standard und internen N.E.W.-Standards in Betracht. Die Leitungen unserer Freizeiten werden ausschließlich von ausgebildeten PädagogInnen besetzt. All unsere TrainerInnen verfügen über weitere Zusatzqualifikationen, haben reichhaltige Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und arbeiten mit Herz! Ihre Kinder sind bei uns in besten Händen.

Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass unsere Freizeiten nicht zu Massenveranstaltungen werden, sondern kleine aber feine pädagogische Settings entstehen, in denen auch inhaltlich wertvoll gearbeitet werden kann. Stichworte dazu: Vertrauen in den eigenen Körper, in das eigene Können und in andere Menschen gewinnen, Erfolgserlebnisse ermöglichen, an Herausforderungen wachsen, Lernfeld Gruppe, Teamgeist entwickeln, soziale Kompetenzen schulen (Verantwortung übernehmen, Zielstrebigkeit, Durchhaltevermögen, Absprachefähigkeit...), Selbstvertrauen und Persönlichkeit stärken...

Zum Anmeldeformular

Zum Kontaktformular und zu den AGB's